CAS bedeutet Certificate of Advanced Studies. Die Zertifikatskurse (CAS) entsprechen in etwa den früheren Nachdiplomkursen. Die Zertifikatskurse finden am IKF aufgeteilt in zwei Semestern statt: im Frühling (März/April - Juni/Juli) oder im Herbst (September/Oktober - Januar).  

Die Zertifikatskurse werden mit einer Projektarbeit abgeschlossen, einige auch mit einer Kombination aus mündlicher Prüfung und kürzerer Reflexionsarbeit. Sie ergeben aufgrund des jeweiligen Lernaufwandes (Kontaktstunden, Selbststudium, Aufgaben, Leistungsnachweise) zwischen 10 und 20 ECTS-Punkte.

Alle Zertifikatskurse können am IKF einzeln belegt und in sich abgeschlossen werden. Die einzelnen CAS können jedoch auch als Kern- und Wahlmodule kombiniert und so zu einem Masterstudiengang (MAS oder MBA) ausgebaut werden. Die Zusammenstellung der Kurse erfolgt nach den individuellen Interessen oder Zielen. Eine Übersicht über die Studienaufbaumöglichkeiten finden Sie unter Master

Das IKF bietet diverse Zertifikatskurse in den Bereichen Management & Leadership (Kern- und Wahlmodule für den MBA) sowie Kommunikation & Lernen (Kern- und Wahlmodule für den MAS) an. 

Die Zertifikatskurse werden einerseits im Präsenzunterricht angeboten: Alle Präsenzkurse finden in Luzern (gleich beim Bahnhof) statt. Die genauen Kursdaten und Kursinhalte finden Sie jeweils in den Lehrplänen, die Sie unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bestellen können.

Zudem werden ausgewählte CAS auch als Online-Zertifikatskurse angeboten, die jederzeit individuell sowie zeit- und ortsunabhängig absolviert werden können. Mehr Informationen zu den Online CAS finden Sie unter Online Kurse.  

Zulassungsbedingungen
Für eine Zulassung zu den Zertifikatskursen benötigen Sie mindestens zwei Jahre Berufserfahrung. Mehr Informationen finden Sie hier oder unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Kosten
Die Kursgebühren der einzelnen Zertifikatskurse finden Sie unter Kurse & Studiengebühren. Ab der Buchung eines zweiten Zertifikatskurses gewährt das IKF eine Preisreduktion von 10% auf jeden weiteren CAS.

Lehrbuch Kultur

Das Lehrbuch Kultur- Lehr- und Lernmaterialien zur Entwicklung kultureller Kompetenz von Dietmar Treichel (IKF Luzern), Claude-Hélène Mayer (Hochschule Hamburg) mit ca. 50 Beiträgen von wissenschaftlichen und praktischen Experten und Expertinnen aus Anthropologie über interkulturelle Kommunikation bis zu Transkulturalität ist beim Verlag Waxmann (Münster, New York) erschienen. Flyer

Lesen Sie hier eine Buchbesprechung des LISUM Berlin (auf S. 10).

Sie können Inhaltsverzeichnis, Vorwort und Einleitung gerne bei info@ikf.ch anfordern.

Workshop: Transkulturelle Kommunikation

Schwierige Gespräche mit
dem Harvard-Konzept
vorbereiten & führen.
Mehr Infos und Anmelden
unter Amiando.

DRG & ePatients

neue Publikation zum Thema DRG & ePatients
weiterlesen

Please publish modules in offcanvas position.