Das IKF betreibt Forschung in den Bereichen Wissen, transkulturelle Kommunikation & Kooperation, und Leadership.
Dazu gehören u.a.:

  • Gesellschaft, Wissenschaft und Technologie
  • Transkulturelle Kommunikation, Gesellschaft, Ökonomie und Persönlichkeit
  • Neue Medien, eLearning und Wissensmanagement
  • eHealth und eGovernment
  • Social Media und verändertes Kommunikationsverhalten
  • Innovation und Changeprozesse in Personen und Organisationen
  • Personal Leadership: in sozialen Systemen Zukunft gestalten
  • Systemtheorie und Semiotik

Die Forschungsprojekte werden immer mit praktischen Anwendungen verknüpft, um ihren Nutzen zu testen.

Die Forschungsergebnisse fliessen jeweils in kurzer Zeit in die inhaltliche und methodische Gestaltung der Kurse ein.

Lehrbuch Kultur

Das Lehrbuch Kultur- Lehr- und Lernmaterialien zur Entwicklung kultureller Kompetenz von Dietmar Treichel (IKF Luzern), Claude-Hélène Mayer (Hochschule Hamburg) mit ca. 50 Beiträgen von wissenschaftlichen und praktischen Experten und Expertinnen aus Anthropologie über interkulturelle Kommunikation bis zu Transkulturalität ist beim Verlag Waxmann (Münster, New York) erschienen. Flyer

Lesen Sie hier eine Buchbesprechung des LISUM Berlin (auf S. 10).

Sie können Inhaltsverzeichnis, Vorwort und Einleitung gerne bei info@ikf.ch anfordern.

Internationale Akkreditierung

Seit 2010 ist das IKF als 'Approved Training Center' und 'Academic Partner' des Chartered Management Institute (CMI), London akkreditiert.

Infoabend Freitag, 10. Juni in Luzern

Anmeldung an info@ikf.ch.
Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme! 

Weiterlesen...

 

 

Please publish modules in offcanvas position.